Mallorca 2020

 


RSG Wolfenbüttler Sonntagsfahrer 2020 auf Mallorca.

Nichts ist so verlässlich wie die Veränderung. Wir hatten dieses Jahr neue und dazu auch noch zwei verschiedene Hotels und es gab unterschiedliche Anreisegruppen. Brigitte hatte sich wieder rechtzeitig um Hotel und Fahrräder gekümmert. Dabei waren Brigitte, Dani, Thorsten und Emma, der Fuchs, Matthias, Simon. Die Gruppe hat im Hotel Zafiro Palace Alcudia übernachtet; ein ganz schön nobler Schuppen. Mia und ich konnten leider erst später buchen, sind erst am Samstag den 07.03. hin und am 14.07. zurückgeflogen und wir waren im Hotel EIX Alcudia – einmal über die Straße zum Zafiro. Der Weg zum neuen Domizil der Bike Friends war nicht weiter als wir es vom Esperanza kannten.

Die Touren waren wieder sehr vielfältig. Es gab unsere „Hausgemachten“ RSG Touren die immer in den abendlichen Planungsrunden unter der Regie vom Fuchs entstanden. Weiterhin gab es die Touren für die Fahrer/innen die es mal etwas ruhiger angehen lassen wollten. Dazu wurden teilweise die Angebote der Bike Friends genutzt aber auch selbst entwickelte Strecken.

Schön war es immer und alle brachten Berichte, Fotos und Erlebnisse zu unseren abendlichen Runden mit. Das Wetter war optimal zum Rad fahren. Mit dem Eintreffen auf Malle hatten wir schönstes Fahrradwetter, sodass auch schon „kurz – kurz“ gefahren werden konnte. Zum Programm gehörte wieder der Obligatorische Randa, Cap Formentor, Petra, die Maffay – Strecke, die Gärten, das Kloster Luc, Porto Christo und Sa Calobra.

Matthias und Simon, die beiden Helden, hatten sich eine eigene Königs Etappe auferlegt – erst zum Cap und dann über die Maffay Strecke weiter nach Sa Calobra. Mia und ich sind am Folgetag nach Sa Calobra gefahren. Es ist zwar anstrengend aber immer wieder ein Highlight. Simon ist sogar noch ein zweites Mal dabei gewesen – ja so ist die Jugend.

Es war für alle wieder eine absolut schöne, wenn auch teilweise anstrengende, Woche. Das Fazit bei der etwas wehmütigen Verabschiedung mit der Beteuerung von allen im nächsten Jahr wieder dabei zu sein, lässt uns alle hoffen dass es auch im nächsten Jahr wieder viele gemeinsame Radkilometer mit der RSG auf Malle gibt. Es gibt ja noch so viel zu erkunden.

Viele Grüße

Jörg

Besucherzaehler

****************

****************

2020 findet keine Benefiz-Tour statt.

****************

Benefiztour 2019
Benefiztour 2019

****************

Benefiztour 2018
Benefiztour 2018

****************

Benefiztour 2017
Benefiztour 2017

****************

              Benefiztour 2016
Benefiztour 2016

****************

Benefiztour 2015
Benefiztour 2015

****************

Benefiztour 2014
Benefiztour 2014

****************

Benefiztour 2013
Benefiztour 2013

****************

Benefiztour 2012
Benefiztour 2012

****************

Benefiztour 2011
Benefiztour 2011

****************

Benefiztour 2010
Benefiztour 2010

****************

Benefiztour 2009
Benefiztour 2009

****************